Einkaufen in ländlicher Idylle

Ein Besuch unseres idyllisch gelegenen Hofladens inmitten einer traumhaft Landschaft ist mehr als nur eine Einkaufsfahrt. Neben hauseigenen Produkten erwartet Sie ein ausgesuchtes Sortiment regionaler Schmankerl und eine Auswahl excellenter Bio-Weine. Selbstverständlich gehört neben einem freundlichen Service auch die persönliche Beratung zum Einkauf. Genießen Sie bei einer Tasse Bio-Kaffee oder einem Glas frisch geschöpfter Buttermilch und einem Käse- oder Wurstbrot die Umgebung.

Natürliche Produkte natürlich belassen

Hierfür arbeiten engagierte Bio-Bauern, erfahrene Molkereimeister und die Mitarbeiter der Molkerei Hand in Hand. Über 600 Lieferanten aus der Region arbeiten streng nach den Richtlinien der Bio-Verbände. Dazu zählen nicht nur eine artgerechte Tierhaltung, sondern auch regelmäßige Kontrollen durch ihre Anbauverbände. Mit festen Abnahmeverträgen trägt die Andechser Molkerei dazu bei, Lebensgrundlagen zu schützen, den Anteil an biologischen Erzeugnissen zu erhöhen und die Landwirte zu einer öko logischen Wirtschaftsweise zu ermuntern.

Wissen wo es herkommt

Der natürliche, schadstofffreie Grundrohstoff wird vor der Verarbeitung auf seine Inhaltsstoffe untersucht.
Nur wenn die Bio-Milch die hohen Qualitätsanforderungen der Andechser Molkerei erfüllt, wird sie zur Herstellung der naturbelassenen Milch- und Käsespezialitäten freigegeben.
Die schonende Verarbeitung der Rohstoffe sowie ein konsequentes Kontrollsystem höchste Produktsicherheit!  Die Andechser Molkerei stellt Produkte her, die besten Geschmack und Genuss für den Verbraucher bieten.

Die Qualitätsgarantie von unserem Bio-Hofladen beruht auf drei Säulen:

Erzeugung

Verantwortung

Qualität

Wichtig sind uns ebenfalls die Kontrolle sowie Frische und Geschmack.

Unsere Ziegen

Kuh des kleinen Mannes

Früher bezeichnete man die Ziege als die „Kuh des kleinen Mannes“. Heute hat ihre Milch einen hohen Stellenwert bei Ernährungsexperten und Feinschmeckern. Zu Recht, denn sie liefert viele wertvolle Nährstoffe, essentielle Aminosäuren, Vitamine und Mineralien und hat einen reinen, typisch milden Geschmack.
Ziegenmilch findet immer mehr Anhänger. Schon der griechische Arzt Hippokrates nutzte die aus Ziegenmilch gewonnene Molke die Verdauung fördernd und als kräftigendes Heilmittel und er war sogar überzeugt, dass durch den Genuss von Ziegenmilch auch das Leben verlängert werden konnte.

Bekömmliche Alternative

Die Inhaltsstoffe von Ziegenmilch ergänzen sich vorzüglich. Sie enthält beispielsweise im Vergleich zu Kuhmilch vier Mal mehr Vitamin D und doppelt so viel Vitamin A. Dieses ist auch für die weiße Farbe von Ziegenmilch und den daraus hergestellten Produkten verantwortlich. Hinzu kommen noch verschiedene B-Vitamine. Zudem ist das Naturprodukt eine wichtige Quelle für die Mineralien Kalzium, Phosphor und Magnesium. Durch das anders strukturierte und besonders fein verteilte Eiweiß ist Ziegenmilch vor allem für Allergiker bei Kuhmilcheiweiß besonders wertvoll. Die feinere Eiweißstruktur sorgt übrigens für eine herrlich cremige Konsistenz bei gerührtem Jogurt.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Georg Scheitz,Tannhof 1, 82346 Andechs